Rezept MöhrenSauerkraut

Hier ein super leichtes Rezept, dass schnell zubereitet werden kann: MöhrenSauerkraut.
Einfach zwei bis drei große Möhren raspeln, frisches Sauerkraut dazugeben (kein pasteurisiertes, kein erhitztes) und mit ein paar Korinthen garnieren.
Fertig ist ein probiotischer Snack für zwischendurch.
– stärkt die Darmflora und fördert damit auch die Abwehrkräfte
– ist reich an Vitaminen, Enzymen und Mineralstoffen
– ist einfach und gesund

Zutaten MöhrenSauerkraut

Zutaten MöhrenSauerkraut

MöhrenSauerkraut

MöhrenSauerkraut

 

 

 

 

MöhrenSauerkraut mit Korinthen

Guten Appetit.
Bon appétit.
Bon provecho.
Bon appetite.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.